Einfach mal rauskommen: Auch CEOs sollten ab & zu im CoWorking-Space arbeiten .
Input

Einfach mal rauskommen: Auch CEOs sollten ab & zu im CoWorking-Space arbeiten

CoWorking ist wohl eines der meistgenutzten BuzzWords der Start-Up-Szene. Dabei bedeutet diese neue Form des Arbeitens nichts anderes als Zusammenarbeit.

Freiberufler, kleine StartUps oder digitale Nomaden arbeiten dabei in verhältnismäßig offenen Räumen unter einem Dach und sollen so voneinander profitieren.

Du bist nicht allein, allein

Vor allem Selbstständige sitzen so nicht mehr nur allein in ihrem Arbeitszimmer (oder im lauten Café nebenan), sondern kommen durchaus mit anderen ins Gespräch.

Das nennt man dann im Optimalfall nicht mehr nur Netzwerken sondern kreative Bereicherung, denn branchenfremde Personen schauen oft aus einer ganz anderen Perspektive auf die Aufgaben, die Sie gerade vor sich haben.

Was für Selbstständige und StartUps funktioniert, kann auch für Führungskräfte von Vorteil sein. Arbeiten Sie mal ein einer ganz anderen, inspirierenden Atmosphäre und kommen somit auf neue Ideen & Lösungen.

Viele CoWorking-Spaces zeichnen sich auch durch einen extremen Style-Faktor aus. Schicke Offices mit Lounge-Sesseln, WhiteBoards und einer Menge Licht laden zum Fleißig-Sein ein.

CoWorking-Spaces in Nürnberg

Coworking Nürnberg

© coworking Nürnberg

Auf 320 Quadratmetern bleibt Ihnen unwahrscheinlich viel Platz, um all Ihren Aufgaben mit freiem Kopf nachzugehen. Im Herzen der Nürnberger Altstadt finden Freiberufler und Start-Ups eine angenehme Umgebung zum Arbeiten. Neben einem Büroplatz kann man auch Besprechungsräume und Teambüros buchen.

Besonderheiten: Kaffeebar, Telefonkabinen, Eventangebot (vom Stammtisch über den Spieleabend bis hin zum Culture Hacking)
Preis pro Tag: 19 Euro
Preis pro Monat: 149 Euro (mit wechselndem Arbeitsplatz) bzw. 319 Euro (mit festem Schreibtisch)
Mehr Infos finden Sie auf der Webseite des Coworking Nürnberg.

Mehrwerkstatt Nürnberg

© Mehrwerkstatt

Eine alte Werkstatt in Nürnbergs attraktivem Stadtviertel Gostenhof bildet Ihren Arbeitsort. Wer auf industriellen Charme steht, ist hier genau richtig. Außerdem wird in der Nürnberger Mehrwerkstatt nach eher mittelfristigen Bindungen gesucht: Einzelne Tage sind nicht buchbar. Monats-Commitments sind dafür aber sehr gern gesehen.

Besonderheiten: industrielles Ambiente, Lage im Szeneviertel Gostenhofen, gemütlicher Hinterhof mit Grill-Möglichkeit
Preis pro Monat: 150 Euro für 2 Tage die Woche, 170 Euro 3 Tage die Woche, 280 Euro (fester Schreibtisch – drei Monate Commitment)
Mehr Infos finden Sie auf der Webseite der Mehrwerkstatt Nürnberg.

DesignOffices Nürnberg

© Design Offices

Alle, die es repräsentativ und schick mögen, sind in diesem modernen CoWorking-Space genau richtig. Zwischen Flughafen und Hauptbahnhof liegt das Gebäude super zentral. 300 Tiefgaragenstellplätze unterstreichen die Mobilitätsvorteile.

Besonderheiten: Saisonale Events, Vorträge und Get togethers, Premium Coworking-Räume, fantastische Sicht über Nürnberg
Preis pro Stunde: ab 9 Euro
Preis pro Monat: ab 290 Euro
Mehr Infos finden Sie auf der Webseite der Design Offices Nürnberg.

CoWorking-Spaces in Fürth

Work in Fürth

© Work in fürth

Dieser CoWorking-Space liegt direkt am Fürther Hauptbahnhof. Die Anfahrt dürfte also kein Problem darstellen. Arbeiten tun Sie hier unter einem Dach mit BRANDAD Systems, einem der führenden Softwareanbieter für Marketing-Portale in Europa. Das bedeutet, dass spannende Persönlichkeiten, eine offene Wissenskultur und buchbare Coachings auf Sie warten.

Besonderheiten: Kaffee-, Tee- und Wasser-Flat, kostenfreie Events, Bereicherung durch “Nachbar-Unternehmen” Brandad Systems
Preis pro Tag: ab 20 Euro
Preis pro Monat: ab 320 Euro
Mehr Infos finden Sie auf der Webseite von Work in Fürth.

Letra Factory

© Letra Factory

Die Letra Factory beeindruckt mit Charme aus alten Zeiten. Moderne Büros verschwimmen hier mit 50er-Jahre-Stuck und historischen Leuchtern. Das Gebäude ist ein Baudenkmal der Stadt Fürth gebaut in Zeiten des Wirtschaftwunders – wenn das kein gutes Omen ist.

Besonderheiten: Küche mit Kühlschrank und Kochgelegenheit, Webspace und Badezimmer mit Dusche
Preis pro Monat: ab 200 Euro
Mehr Infos finden Sie auf der Webseite der Letra Factory.

Silbury CoWorking

© Silbury

Auf mehr als 1.200 Quadratmetern finden Sie hier eine breite Auswahl an Büroräumen jeglicher Art. Auch die angrenzenden Geschäfte sind ein riesiger Pluspunkt für diesen CoWorking-Space. Mit diversen Einzelhändlern über ein Café mit Mittagstisch sowie eine Brauereigaststätte fehlt es Ihnen an nichts.

Besonderheiten: beschreibbare Tische, magnetische Wände, LEGO Serious Play Materialien und andere coole Sachen
Preis pro Monat: auf Anfrage
Mehr Infos finden Sie auf der Webseite von Silbury.

CoWorking-Spaces in Erlangen

Coworking Erlangen

© Coworking Erlangen

Dieser CoWorking-Space ist Teil des Medical Valley Centers Erlangen. Ein großer Raum inklusive Sitzsäcken steht Ihnen hier zur Verfügung. Im Gebäude gibt es zudem ein tolles Café mit Mittagstisch und Cocktails am Abend.

Besonderheiten: Telefonkabine, Nutzung des Coworking Nürnberg inklusive und regelmäßige Veranstaltungen
Preis pro Tag: 14 Euro
Preis pro Monat: 149 Euro (mit wechselndem Arbeitsplatz) bzw. 249 Euro (mit festem Schreibtisch)
Mehr Infos finden Sie auf der Webseite des Coworking Space Erlangen.

Brucklyn Hall

Im “Brucklyn” Erlangens geht es etwas preisintensiver zu, aber dafür umso individueller. Bunte Tapeten sind hier an der Tagesordnung, denn die kurbeln die Kreativität mal so richtig an. Wer übrigens doch lieber für sich sein möchte, findet hier sogar ein Private Office.

Besonderheiten: Kaffee-, Tee- und Wasser-Flat, kostenfreie Events, freies Kontingent für Drucken und Kopieren
Preis pro Tag: 50 Euro
Preis pro Monat: ab 399 Euro
Mehr Infos finden Sie auf der Webseite der Brucklyn Hall.

Designoffices

© Design Offices

Auf insgesamt fünf Etagen und 3.700 Quadratmetern ist hier für jeden der passende Raum dabei. Eine Dachterasse verspricht darüber hinaus eine spektakuläre Aussicht über die Siemensstadt.

Besonderheiten: Saisonale Events, Vorträge und Get togethers, Premium Coworking-Räume, 300 Workstations und Corporate Coworking Flächen für Projekt-Teams
Preis pro Tag: ab 9 Euro
Preis pro Monat: ab 290 Euro
Mehr Infos finden Sie auf der Webseite der Design Offices Erlangen.

CoWorking-Space ausprobieren

  • Öffnen Sie jetzt Ihren Kalender.
  • Suchen Sie sich einen freien Tag in den kommenden vier bis sechs Wochen.
  • Blocken Sie diesen Tag, um einen CoWorking-Space in Ihrer Nähe (oder sogar in einer benachbarten Stadt) auszuprobieren.
  • Schauen Sie in die Übersicht, klicken Sie auf den Link Ihrer Wahl und fragen Sie direkt beim CoWorking-Space an.
  • Bleibt nur noch: Ausprobieren und uns Ihre Meinung zum CoWorking zukommen zu lassen.

Entdecken Sie uns auf